0

Prometheus 21

Antechton, Prometheus 21

15,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783962195403
Sprache: Deutsch
Umfang: 48 S., komplett farbiges Comicalbum
Format (T/L/B): 0.9 x 32.2 x 23.1 cm
Lesealter: 14-99 J.
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

13.13 Uhr Jeden Tag exakt zur selben Uhrzeit wurde die Erde von einer Reihe unerklärlicher Ereignisse heimgesucht. Jeden Tag eine neue Warnung. Dreizehn Tage lang. Es hat alles nichts genutzt. Nun hat die angekündigte Katastrophe stattgefunden, und die wenigen Überlebenden versuchen verzweifelt, die Auswirkungen des globalen Infernos zu verkraften. Doch da tauchen überall auf der Welt neue, fremdartige Raumschiffe am Himmel auf. Ein Fünkchen Hoffnung für die geschundene Menschheit? Oder droht ihr nun der endgültige Untergang? Derweil irrt das Team um Hassan Turan und Admiral Dimbort durch die Zeit und ist im Jahr 1959 gestrandet. Vielleicht können sie das Armageddon in der Zukunft verhindern? Dafür müssten sie aber zuerst die Forscher des Geheimprojekts Montauk von ihrer Identität überzeugen - und davon, dass sie keine Gefahr darstellen. Auch mit dem zweiten Zyklus von 'Prometheus' gelingt Christophe Bec ein atemberaubend spannendes Endzeit-Szenario, das zeigt, wie nah Film und Comic beieinander liegen können. Atmosphärisch dicht, beklemmend realistisch in Szene gesetzt, quälende Spannung in jedem neuen Band. 'Prometheus' ist und bleibt einfach ein echter 'Bec'.