Trilogie des Mordens (kartoniertes Buch)

Ein Kommissar am Limit
ISBN/EAN: 9783954884254
Sprache: Deutsch
Umfang: 330 S.
Format (T/L/B): 2.1 x 20.8 x 14.8 cm
Einband: kartoniertes Buch
16,00 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
Die Leiche eines Zugreisenden im ICE 403 von Hamburg nach Frankfurt/Main bringt den Lüneburger Kripo-Hauptkommissar Kluge auf die Spur einer weltweit operierenden Sekte. Obwohl der Mord an dem Unbekannten nicht in seine Zuständigkeit fällt, recherchiert er, entgegen der Anordnung seiner Vorgesetzten bei der Staatsanwaltschaft Lüneburg, auf eigene Faust und findet sich mit seinen Ermittlungen bald in einem brutalen Netzwerk aus Mord, Erpressung und Kinderpornografie wieder. Als weitere Morde seine Aufmerksamkeit verlangen und auch noch sein wichtigster Zeuge abtaucht, wird der Druck auf Kluge und seine heimlichen Ermittlungen immer größer. Er verstrickt sich seinen Kollegen gegenüber immer mehr in Widersprüche und verliebt sich zu allem Überfluss auch noch in die Witwe des ermordeten Reisenden. Kluge muss sich entscheiden ob er seinen gefährlichen Weg weiter allein oder zusammen mit seinen Kollegen vom LKA Hamburg gehen will. Ein Aufeinandertreffen mit dem eiskalt planenden Kopf des Syndikats scheint unausweichlich. Trilogie des Mordens ist bereits der zweite Roman des Autors Ulrich W. Gaertner nach seinem Erfolg mit Buch und DVD von "Rot macht tot". Er selbst beschreibt als Kenner der Szene seinen Roman als - Eine andere Art von Krimi - die mit einem Einblick in echte kriminalistische Ermittlungsarbeit überrascht.