Pipi, der kleine rosarote Affe (gebundenes Buch)

ISBN/EAN: 9783946593171
Sprache: Deutsch
Umfang: 128 S., durchgehend farbig illustriert
Format (T/L/B): 1.6 x 21.5 x 14.6 cm
Einband: gebundenes Buch
13,00 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Eine verrückte Abenteuergeschichte vom Pinocchio-Autor. Spannend, herzerwärmend, lustig und noch dazu kongenial bebildert von Axel Scheffler: Die Abenteuer von Pipì, dem frechen rosaroten Affen, schrieb Collodi direkt anschließend an Pinocchio, und natürlich gibt es eine Anzahl von Gemeinsamkeiten in beiden Büchern. Der rosarote Affe hat wie die hölzerne Puppe eine Neigung zum Lügen, zum Ungehorsam und zum Unartigsein. Ähnlich ist auch der verrückte Charakter ihrer Abenteuer und die Art und Weise, in der beide die lebensbedrohenden Umstände ihrer Abenteuer (mehr oder weniger) unversehrt überstehen. Im ausführlichen Anhang wird die etstehungsgeschichte des Buches beschrieben, die Biografie des Autors vorgestellt und ein Brief von Carlo Collodi an seine jungen Leser vom 3. Januar 1885 abgedruckt.
Carlo Collodi lebte von 1826 bis 1890 in Florenz. Er war Schriftsteller und Journalist und Herausgeber der Kinderzeitschrift Giornale per i bambini, in der zuerst Pinocchio, dann Pipì in Folgen erschienen.