Sharpes Festung (DVD-Box (für DVD oder CD/CD-ROM))

Leicht gekürzt, MP3-CD, Sprecher: Torsten Michaelis, Richard Sharpe 3
ISBN/EAN: 9783942270335
Sprache: Deutsch
Umfang: 583 Min.
Format (T/L/B): 1.6 x 19.3 x 13.7 cm
Lesealter: Interessenalter: 16-
Einband: DVD-Box (für DVD oder CD/CD-ROM)
Auch erhältlich als
19,80 €
(inkl. MwSt.)
Nachfragen
In den Warenkorb
Die historischen Romane "Richard Sharpe" werden gern mit "Hornblower" von Forester oder "Captain Aubrey" von O'Brian verglichen. Gemeinsam ist ihnen der historisch korrekt und genau eingebundene Hintergrund, die packende Handlung, der Reichtum der Nebenfiguren und ein guten Schuss Humor. Gemeinsam ist ihnen auch das Zeitalter und die Schilderung der Hauptfigur nicht als strahlendem Held, sondern einem Menschen mit vielen Schwächen, der sich langsam entwickelt. Meisterlich verbindet Cornwell den historisch korrekten Ablauf mit dem interessanten und liebenswerten Richard Sharpe, der unmoralisch, fehlbar und Analphabet ist, aber auch seine Stärken zeigt. Sharpe wird die Merkmale seiner niederen Herkunft nie los, was oft zu Konflikten mit einem bestimmten Typ von Offizieren führt. "Sharpes Festung" ist die dritte Episode der Reihe. Jede Episode hat eine abgeschlossene Handlung. Der Text wurde mit dem englischen Original abgeglichen, nur ganz behutsam und wenig gekürzt und wird hervorragend gelesen von Torsten Michaelis.
Bernard Cornwell, in London geboren, gelang der schriftstellerische Durchbruch mit den Abenteuern von Richard Sharpe, einem britischen Soldaten in den napoleonischen Kriegen. Ein Teil der Romane wurde in mehreren Fernsehfilmen umgesetzt mit Sean Bean in der Rolle des Richard Sharpe. Synchronsprecherr von Sean Bean ist Torsten Michaelis, der auch die Hörbücher spricht. Im englischen Sprachraum gilt Cornwell schon lange als "König des historischen Romans", geschätzt von Lesern und Historikern. "Richard Sharpe" hat einen ähnlichen Kultstatus wie "Hornblower" und "Kapitän Aubrey". Gesamtauflage seiner Werke über 15 Millionen Exemplare, übersetzt in über 20 Sprachen.
Bestseller-Autor Bernard Cornwells Reihe über Richard Sharpe, der seinen Weg vom Gemeinen zum Offizier in der britischen Armee um 1800 geht. Historisch genau. Verfilmt mit Sean Bean in der Hauptrolle. Gelesen von Torsten Michaelis, der auch Synchronsprecher u.a. von Sean Bean ist. Diese Episode spielt in Indien im Jahr 1803 (Belagerung der Bergfestung Gawilgarh).