Bayerisches Hausbuch auf das Jahr 2018 (kartoniertes Buch)

Geschichten, Gedanken, Gedichte
ISBN/EAN: 9783938575451
Sprache: Deutsch
Umfang: 256 S., zahlr. Zeichnungen und farb. Abb.
Format (T/L/B): 2 x 24 x 16.7 cm
Einband: kartoniertes Buch
14,00 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Auch durch das Jahr 2018 begleitet das Bayerische Hausbuch seine Leser wieder mit Geschichten, Gedichten, Essays und Gedanken rund um Bayern. Da stehen heitere neben ernsten Texten, Werke zeitgenössischer bayerischer Autoren neben überregionalen Klassikern, deren Blicke auf Bayern den Leser in eine ferne Zeit entführen. Im neuen Jahrgang finden sich Texte von Lena Christ, Helmut Zöpfel und Ludwig Thoma, aber auch Hans Christian Andersen, sowie Beiträge zahlreicher Turmschreiber, etwa Günter Goepfert, Hans Göttler, Monika Pauderer, Herbert Schneider, Alfons Schweiggert und Kurt Wilhelm. Reich illustrierte Sachtexte, die allerhand Wissenswertes zur Landeskunde und Kulturgeschichte Bayerns vermitteln, so etwa über die historische Baukultur oder Münchens Bedeutung in der Entstehungsgeschichte der Adventskalender, werden abgerundet mit regionalen Sagen und Märchen und typischen Koch- und Backrezepten.