Mittelamerika (kartoniertes Buch)

Zwischen Panamakanal und Río Bravo, Edition Le Monde diplomatique 19/2016
ISBN/EAN: 9783937683607
Sprache: Deutsch
Umfang: 112 S.
Format (T/L/B): 0.5 x 27.5 x 23.1 cm
Auflage: 1/2016
Einband: kartoniertes Buch
8,50 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Wie lebt man in einer Stadt wie San Pedro Sula? Und wo liegt das überhaupt? Wie wird Ananas produziert? Was hat es mit der idyllischen Ferieninsel auf sich, die Perle der Perlen genannt wird? Was ist das Besondere an der Kleinstadt Berlín in El Salvador? Wie überleben indigene Gemeinschaften der Karibik den Klimawandel? Was ist aus der Revolution in Nicaragua geworden, von der die deutsche Linke einmal träumte? Und wer hat das verbrecherische Regime von Guatemala wirklich gestürzt? Mit den Mitteln des neuen literarischen Journalismus, der sich in Lateinamerika entwickelt hat, beleuchten aktuelle Reportagen, die so genannten 'Cronicas', ganz unterschiedliche Lebenswirklichkeiten in Panama und Costa Rica, Honduras, Salvador und Nicaragua, Guatemala und Mexiko. Neben den farbigen Cronicas von Autoren wie Oscar Martínez, Fernanda Melchor, Roberto Valencia oder Marcela Turati bietet das 19. Heft Edition Le monde diplomatique Analysen und Berichte zu den brennenden Problemen der Region u. a. von Sandra Weiss, Diego Arguedas und Toni Keppeler.