Albsteig (HW1), Schwäbische Alb-Nordrandweg, Donauwörth - Tuttlingen (Leporello)

Leporello Wanderkarte mit Ausflugszielen, Einkehr- & Freizeittipps, wetterfest, reißfest, abwischbar, GPS-genau. 1:35 000, Leporello Wanderkarte 740, LEP-WK
ISBN/EAN: 9783899207408
Sprache: Deutsch
Umfang: 50 S.
Format (T/L/B): 1 x 20 x 9.1 cm
Auflage: 2/2017
Einband: Leporello
12,99 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Malerische Pfade mit atemberaubenden Aussichten: Immer an der Kante lang schlängelt sich der Albsteig, auch bekannt als Schwäbische Alb-Nordrandweg HW1, zwischen Tuttlingen und Donauwörth großteils auf naturbelassenen Pfaden am Albtrauf, der nördlichen Steilflanke der Schwäbischen Alb. Die Erlebnisroute passiert auf gut 345 km beeindruckende Landschaften, geologische Sensationen, Märchenschlösser und Tropfsteinhöhlen. Und immer wieder eröffnen sich atemberaubende Panoramen weit über das Albvorland. Der Wanderweg entlang des Nordrandes der Schwäbischen Alb zählt zu den schönsten Strecken des Landes, für manche sogar zu den schönsten Europas. Kein Wunder also, dass er einer der TopTrails ist. Auf insgesamt 15 Etappen wandert man oft auf malerischen Pfaden und entdeckt Orte, die nur dem Wanderer vorbehalten sind.