0

Meister der komischen Kunst: Haderer

Vorwort von Konstantin Wecker

16,00 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783888978272
Sprache: Deutsch
Umfang: 102 S.
Format (T/L/B): 1.3 x 23.6 x 18 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Gerhard Haderer (geboren 1951) ist eine Ausnahmeerscheinung in der komischen Kunst. Kaum einer zeichnet so schÖn, liebevoll, freundlich - und gleichzeitig so hintergründig, bÖsartig und entblÖßend wie er; dies regelmäßig und seit Jahrzehnten für Zeitschriften wie Stern und Profil. Nicht selten sorgten seine mit grandiosem handwerklichen KÖnnen geschaffenen Bilder für helle Aufregung bei Politikern, Kirchenvertretern und Juristen; trotzdem oder auch eben deswegen zählt die Fangemeinde des Österreichers nach Hunderttausenden. Der bÖseste aller Zeit-Chronisten - ein Hai unter den Hechten der großen Satire.