0

Wanderführer Rennsteig von Blankenstein nach Hörschel

Rennsteig andersrum, Wanderführer

6,95 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783866361539
Sprache: Deutsch
Umfang: 156 S.
Format (T/L/B): 1 x 18 x 12.2 cm
Auflage: 1. Auflage 2009
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Der Rennsteig, der die Werra mit der Saale verbindet, indem er sich über den Kamm vom Thüringer Wald, Thüringer Schiefergebirge zum Frankenwald windet, ist die bekannteste Wanderstrecke Thüringens. Einst als schnellen Botenweg genutzt, zieht er heutzutage unzählige Gäste an, um auf ihm zu wandern, Rad zu fahren, im Winter Ski zu laufen oder beim großen GutsMuths-Rennsteiglauf die läuferischen Fähigkeiten zu testen. Für diejenigen, welche die anspruchsvolle Wanderung unternehmen wollen, oder die, welche sich nur Teilstrecken vornehmen - in jedem Fall gibt es Interessantes zu entdecken: Ob nun die Natur oder die vielen Grenzsteine, die sich im Laufe der Zeit angesammelt haben. "Gut Runst" grüßt man sich, wenn der Wanderer zum "Renner" wird, also von Hörschel nach Blankenstein wandert - oder anders rum. Der Text ist so eingeteilt, dass jeder die Strecke nach seinen Möglichkeiten planen kann. Der Informationsanhang hilft bei der Planung - hier finden sich die Anschriften und Telefonnummern der Touristinformationen und der Beherbergungsbetriebe entlang des Rennsteigs. Das Buch beinhaltet Geschichten vom Rennsteig und Horst Golcherts liebevolle Zeichnungen von Rennsteigsteinen und Sehenswürdigkeiten. Und warum andersrum? Fast alle Rennsteigwanderführer sind von Hörschel nach Blankenstein beschrieben. Schon der Rennsteigpionier Julius Plänkner, der als erster den Rennsteig zusammenhängend bewanderte und beschrieb, lief die West-Ost-Richtung. Es gibt aber "Renner", die die Strecke von der anderen Seite unter die Wanderschuhe nehmen möchten. Ist es das angenehmere Profil oder das Ziel mit der schönen Stadt Eisenach? Hier tat sich eine Lücke auf, denn so ohne weiteres lässt sich ein Wanderbuch nicht rückwärts gehen.

Autorenportrait

Horst Golchert lebt seit seiner Kindheit in Masserberg. Als passionierter Wanderer und Wintersportler