Knochenjob (kartoniertes Buch)

Kriminalroman
ISBN/EAN: 9783833310300
Sprache: Deutsch
Umfang: 286 S.
Format (T/L/B): 2.5 x 18.9 x 12 cm
Einband: kartoniertes Buch
Auch erhältlich als
9,99 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
In Erfurt wird auf einer Baustelle das Skelett eines vor 25 Jahren brutal ermordeten Kindes ausgegraben. Drei vermisste Jungen kommen als Opfer in Frage: Peter, den ein Ehepaar bei der Flucht zurückließ, Marcel, der politisch Verfolgten weggenommen und in ein Heim gesteckt wurde, und Kevin, der spurlos aus der Altstadt verschwand. Doch welcher der drei ist der Tote? Und steht sein Schicksal in Zusammenhang mit dem aktuellen Mord an dem damaligen Heimleiter? Bei ihren Ermittlungen kommt Kommissarin Katja Schlichthorn ausgerechnet ihr Vater in die Quere, der von den Eltern des verschwundenen Heimkindes als Privatdetektiv angeheuert wurde.
Christian Klier, geboren 1970 in Nürnberg, lebte in Frankreich und an verschiedenen Orten Deutschlands, ehe er sich vor fünfzehn Jahren als Gymnasiallehrer für Deutsch und Französisch in seiner Heimatstadt niederließ. Er arbeitete als Schildmacher auf Mittelaltermärkten, als Taxifahrer und in einigen anderen Professionen. Seit 2010 schreibt Christian Klier Kriminalromane. Von seiner "Kommissar Klotz"-Reihe erschien jüngst der vierte Band, "Klotz und die Blumen des Bösen". Mehr zum Autor unter: www.christian-klier.de
Der mörderische Zins einer alten Schuld