0

Baedeker Reiseführer Wien

eBook - Baedeker Reiseführer E-Book

19,99 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

E-Book Download
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783829793810
Sprache: Deutsch
Umfang: 391 S.
Auflage: 19. Auflage 2016
E-Book
Format: PDF
DRM: Digitales Wasserzeichen

Beschreibung

Blick zurück nach vornWien ist anders. Diese These erweist sich bis heute als zutreffend. In mehrfacher Hinsicht! Mit dem Baedeker Wien unternimmt man zwei Zeitreisen - man dringt ein in eine glanzvolle Vergangenheit einer altehrwürdigen Habsburgerstadt ebenso wie in eine moderne, multikulturelle Weltstadt, die Trends setzt und sich selbst doch nie vergisst. Wien ist eine Melange aus Walzerseligkeit und Zukunftsglaube, aus barockem und postmodernem Lebensgefühl!Die E-Book Ausgabe basiert auf:19. Auflage 2015Auf über 2000 Jahre Geschichte schaut die Stadt an der Donau zurück. Doch es war von den Römern über die Kaiserfamilien ein langer und bewegter Weg bis zur Demokratie. Wissenswertes über Wirtschaft, Geschichte, Kunst und Kultur sowie die Bewohner der charmanten Stadt mit dem berühmten Schmäh erfährt man im Kapitel Hintergrund. Zwei Themen-Specials beschäftigen sich mit den Wiener Secessionisten und dem enfant terrible in der Hofburg: Kaiserin Sisi. Wer Wien abseits der Touristenströme kennenlernen will, sollte einen der Tipps auf der Seite "Willkommen im Alltag" ausprobieren.Was ist ein Einspänner? Was sind die typischen Gerichte? Was kann man mit Kindern unternehmen? Antworten auf diese und viele anderen Fragen gibt das Kapitel "Erleben&Genießen".Ob Hofburg oder Stephansdom - Wiens Sehenswürdigkeiten liegen so nahe beieinander, dass man die Stadt bequem zu Fuß entdecken kann. Vier spannende Spaziergänge führen durch das Herz der Stadt, in die Hofburg und ihre Umgebung, über die Pracht der Ringstraße sowie rund um den Karlsplatz.Unser Special-Tipp:Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch das Setzen von Lesezeichen und Ergänzen von Notizen. und durchsuchen Sie das E-Book in sekundenschnelle mit der praktischen Volltextsuche!Bitte beachten Sie: Nicht alle Lesegeräte unterstützen sämtliche der praktischen Zusatzfunktionen unserer E-Book- Reiseführer gleichermaßen bitten Sie, dies vor dem Kauf zu berücksichtigen.

Inhalt

HINTERGRUND Fakten - Stadtgeschichte - Kunst und Kultur - Berühmte Persönlichkeiten ERLEBEN& GENIESSEN Am Abend - Essen und Trinken - Feste und Events - Mit Kindern unterwegs - Museen - Shopping - Stadtbesichtigung - Übernachten TOUREN Hier schlägt das Herz der Stadt Macht und Politik: Hofburg und Umgebung Prachtentfaltung des Historismus Karlsplatz Ausflüge SEHENSWERTES von A bis Z PRAKTISCHE INFORMATIONEN KURIOSES WIEN

Informationen zu E-Books

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.

Weitere Artikel vom Autor "Luippold, Dieter/Geiss, Heide Marie Karin"

Alle Artikel anzeigen