0

Mündlichkeit im Französischunterricht: Multiperspektivische Zugänge/L'oralité dans l'enseignement du français: Perspectives multiples

Dt/frz, Romanistische Fremdsprachenforschung und Unterrichtsentwicklung 22

78,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783823384960
Sprache: Deutsch
Umfang: 323 S.
Format (T/L/B): 2.3 x 22 x 15 cm
Auflage: 1. Auflage 2022
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Welchen Weg sollen Lehrende einschlagen, damit Lernende eine gute mündliche Kompetenz entwickeln können? Eine internationale Autor:innenschaft gibt in diesem Band praxisorientierte Antworten für die schulische Sekundar- und Primarstufe sowie die Erwachsenenbildung. Die fachdidaktischen Ansätze in den Beiträgen bauen auf im Feld erforschtem Wissen auf und stellen überwiegend empirische Forschungsprojekte vor. Auf Basis der Datengrundlagen werden konkrete Vorschläge für eine praktische Umsetzung entwickelt. Quel chemin les enseignant.e.s doivent-ils.elles emprunter pour que les apprenant.e.s développent de bonnes compétences orales? Ce volume tente de répondre à cette question à travers une série de contributions, issues d'un groupe international d'auteur.e.s. Les approches didactiques émanent en grande partie de recherches sur le terrain et présentent majoritairement des projets empiriques. Sur la base de ces données, des idées concrètes de mise en oeuvre sont proposées, orientées vers la pratique tant dans l'enseignement secondaire que primaire ainsi que dans la formation pour adultes.

Autorenportrait

Dr. Carmen Konzett-Firth forscht und lehrt am Institut für Romanistik und am Institut für Fachdidaktik der Universität Innsbruck. Dr. Alexandra Wojnesitz lehrt am Institut für Romanistik der Universität Wien Fachdidaktik der romanischen Sprachen sowie an einem Wiener Gymnasium Französisch.