0

Stadt Wetzlar

Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland - Kulturdenkmäler in Hessen

24,95 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783806219005
Sprache: Deutsch
Umfang: 484 S., 1400 z.T. farb. Abb., Luftaufnahmen u. Ktn
Format (T/L/B): 3.2 x 30.3 x 21.7 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Die frühe Reichsstadt Wetzlar umfasst eine große Zahl unterschiedlich strukturierter ländlicher Vororte und Höhenburgen wie den Kalsmunt und den Hermannstein, die das Umland der Stadt überragen. Die Stadt selbst ist vor allem dominiert von den Türmen der Stiftskirche. Innerhalb der zum Großteil noch erhaltenen mittelalterlichen Mauern zeugen noch heute viele Fachwerkgebäude von der einstigen Größe der Stadt im 18. Jahrhundert als Sitz des Reichskammergerichts. Die Autoren präsentieren hier die Spuren städtischer Entwicklung seit dem Hochmittelalter bis zur Ansiedlung von Schwerindustrie und der Optischen Industrie, welche heute noch die Silhouette rund um die Stadt bestimmen.