Wettbewerbsbezogene Controllinginstrumente im Rahmen des New Public Management (kartoniertes Buch)

Möglichkeiten und Grenzen einer kompetitiven Ausgestaltung der Controllingfunktion in hoheitlich dominierten Leistungsbereichen kommunaler Verwaltungen, Controlling Praxis
ISBN/EAN: 9783800629824
Sprache: Deutsch
Umfang: 410 S.
Format (T/L/B): 2.1 x 24 x 16 cm
Einband: kartoniertes Buch
45,00 €
(inkl. MwSt.)
Nachfragen
In den Warenkorb
Das New Public Management fußt auf einer ergebnisorientierten Führung öffentlicher, in interkommunalen Vergleichen organisierten Verwaltungen auf Basis von Zielvereinbarungssystemen. Im Rahmen der Dezentralisierung der Ergebnisverantwortung kommt dem Controllingsystem eine Schlüsselposition für die Zielniveaufixierung zu. Um das Handeln des Managements nach einer Reorganisation nicht auf Basis einer Fortschreibung von Vorjahreswerten zu belassen, kommt dem Controlling die Aufgabe zu, für alle kommunalen Aufgabenbereiche sowohl ein Leistungsniveau als auch das damit verbundene Budgetniveau zu fixieren, das operative Einheiten veranlasst, mögliche Ziele zu erfüllen. Für Praktiker aus in interkommunalen Vergleichen organisierten Institutionen und anderen Verwaltungsebenen sowie Wissenschaftler.