0

Freizeitgestaltung in Spanien. Die Entwicklung von Stierkampf, Frontón, Fußball und Flamenco in der spanischen Kultur

Akademische Schriftenreihe V373553

Schreiber, Daniel/Lampl, Daphne/Stögerer, Irene u a
13,99 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783668512122
Sprache: Deutsch
Umfang: 24 S.
Format (T/L/B): 0.2 x 21 x 14.8 cm
Auflage: 1. Auflage 2017
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Europa, Sprache: Deutsch, Abstract: Was ist eigentlich Frontón? Auf was muss ich mich gefasst machen, wenn ich mir mit Freunden ein Fußballspiel ansehen will? Wie läuft ein Stierkampf ab? Sollte ich Flamenco lernen? Wir alle werden demnächst ein halbes Jahr in Spanien verbringen und stellen uns viele Fragen, die sich rund um das Thema Freizeitgestaltung drehen. Deswegen setzt sich unsere Gruppe besonders mit diesem Thema auseinander. Aufgrund des riesigen Umfangs dieses Gebiets haben wir beschlossen, unsere Arbeit auf vier wichtige Themen zu reduzieren: Frontón, Fußball, Stierkampf und Flamenco. Genauer gesagt beantworten wir in unserem Text die Frage: Wie haben sich der Stierkampf, Frontón, die Fußballkultur und Flamenco im Laufe der Zeit in Spanien entwickelt und wie präsent sind sie heute in der spanischen Kultur? Ziel ist es einen groben Überblick über die zeitliche Entwicklung des jeweiligen Punktes zu geben und unsere Kommilitoninnen und Kommilitonen die wichtigsten Informationen zukommen zu lassen. Es ist nicht unsere Absicht jedes unserer Teilthemen auf das gleiche Schema herunter zu brechen, da wir unseren Fokus eher auf praxisrelevante, nützliche und vor allem interessante Fragen der Freizeitgestaltung legen wollen.