0
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783630871257
Sprache: Deutsch
Format (T/L/B): 1.7 x 21 x 13.2 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Solche Bildhaftigkeit, Reflexion und Charakterzeichnung in kluger Verbindung prägen Enquists Roman. DER BUND Das Psychogramm intelligenter, aber emotional gestörter Menschen läuft ohne Kommentar ab - wir dürfen mitdenken. BUCHMARKT Die niederländische Autorin Anna Enquist ist eine Meisterin der subtilen, intensiven Situationen. Das beweist sie nun auch mit ihrem neuen Roman. Listen

Autorenportrait

Anna Enquist wurde 1945 in Amsterdam geboren, ist ausgebildete Konzertpianistin und arbeitete lange Jahre als Psychoanalytikerin. Seit 1991 veröffentlicht sie Gedichte, Romane und Erzählungen, wurde mit mehreren Preisen ausgezeichnet und in fünfzehn Sprachen übersetzt. Inzwischen widmet sich Anna Enquist nur noch dem Schreiben; sie lebt in Amsterdam.