0

Berliner Zehner

Hauptstadtgedichte

Auch erhältlich als:
8,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783596158508
Sprache: Deutsch
Umfang: 64 S.
Format (T/L/B): 1 x 19.5 x 12.3 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Robert Gernhardt in Berlin! Robert Gernhardt dichtet vor dem Reichstag, auf dem Potsdamer Platz, am Grunewaldsee oder an der 'Austernbar' des KaDeWe. Er tritt in die Fußstapfen so berühmter Berlinbedichter wie Kurt Tucholsky und Erich Kästner. Ein amüsanter Spaziergang durch die Hauptstadt, den Gernhardt zudem äußerst unterhaltsam illustriert hat.

Autorenportrait

Robert Gernhardt (1937-2006) lebte als Dichter und Schriftsteller, Maler und Zeichner in Frankfurt am Main und in der Toskana. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Heinrich-Heine-Preis und den Wilhelm-Busch-Preis. Sein umfangreiches Werk erscheint bei S. Fischer, zuletzt »Toscana mia« (2011), »Hinter der Kurve« (2012) und »Der kleine Gernhardt« (2017).

Schlagzeile

Robert Gernhardt in Berlin!