0

Zwischen Himmel und Erde

Die Quintessenz aus Esoterik, Astrologie und Tarot - Allegria

Auch erhältlich als:
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783548745183
Sprache: Deutsch
Umfang: 352 S.
Format (T/L/B): 2.6 x 20.6 x 13.5 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Hajo Banzhaf (1949-2011), führende Persönlichkeit der Tarot-Welt und großer Vermittler zwischen esoterischer Tradition und moderner Lebensdeutung, legte mit diesem Buch in seinem letzten Lebensjahr sein umfangreiches Vermächtnis vor. Es zeigt sein ungeheures Wissen, die Quintessenz seiner Philosophie, fundiert, spannend und humorvoll: Die Entwicklung des menschlichen Bewusstseins im Laufe der Weltzeitalter · Die Freiheit auf dem Schicksalsweg · Liebe und Beziehung im Spiel der Elemente Der Tierkreis als himmlisches Symbol der Transformation · Die 7 Todsünden astrologisch gesehen · Die vielen Gesichter des Tarots · Astrologie und Tarot: zwei ungleiche Schwestern. Das Buch ist reich bebildert und die erlesenen Darstellungen aus Kunst- und Kulturgeschichte machen es zu einem wertvollen Kompendium, das altes Wissen in neuem Licht aufscheinen lässt.

Autorenportrait

Hajo Banzhaf wurde geboren am Sonntag, den 15.5.1949 um 00.02 Uhr in Gütersloh. Nach dem Abitur: Sprachstudium in Frankreich und Philosophiestudium Universität Münster. Danach zwölfjährige Laufbahn in einer Münchener Privatbank. Seit 1985 freiberuflich tätig als Buchautor, Seminarleiter, Astrologe. Mehr als 8 Jahre Herausgeber der Buchreihe 'KAILASH' im Heinrich Hugendubel Verlag München. Außerdem Autor oder Co-Autor von zahlreichen Büchern über Astrologie und Tarot. Verstorben am 11.02.2009

Leseprobe

Schlagzeile

Die Lebensbotschaft von Deutschland beliebtestem Tarot-Lehrer