0

Weihnachten mit der buckligen Verwandtschaft

rororo 61424

Auch erhältlich als:
4,99 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783499614248
Sprache: Deutsch
Umfang: 267 S.
Format (T/L/B): 2.1 x 19 x 12.5 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Der ganz normale Weihnachtswahnsinn Eingeladen oder nicht, da sind sie wieder: großkotzige Onkels und stachlige Tanten, betrunkene Schwäger, esoterische Nichten, PatchworkCousins. Die Großeltern fordern Gedichte, die Eltern zanken, die Schwester schmollt, der Bruder will eine Auszeit. Die ganze bucklige Verwandtschaft krönt Jahr für Jahr das Fest. Einziger Trost: Bei anderen zu Hause läuft es nicht besser. Im Gegenteil.

Autorenportrait

Katrin Seddig, geboren in Strausberg, studierte Philosophie in Hamburg, wo sie auch heute mit ihrer Familie lebt. Über 'Runterkommen' (2010) schrieb die taz: 'Ein brillantes Debüt. Anrührend, witzig und nüchtern.' Über 'Eheroman' (2012) urteilte 'Der Tagesspiegel': 'Grandios, wie Katrin Seddig jeder ihrer Figuren einen eigenen Ton verleiht'. Zuletzt erschienen 'Das Dorf' (2017) sowie der Roman 'Sicherheitszone' (2020), für den Seddig mit dem Hamburger Literaturpreis und dem Hubert-Fichte-Preis ausgezeichnet wurde.