0
8,95 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783453407190
Sprache: Deutsch
Umfang: 399 S.
Format (T/L/B): 2.7 x 18.8 x 12 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Eine mitreißende und bewegende Geschichte über die schwierige Liebe zwischen Mutter und Tochter Vor zwei Jahren ist Fredas Mann von einem Ausflug in die Berge nicht zurückgekehrt. Seither bleibt ihr nichts, als auf ein Wunder zu hoffen. Umso inniger wird die Beziehung zu ihrer einzigen Tochter Josy. Als die beschließt, für ein Jahr nach Mexiko zu gehen und bei einem Kinderhilfsprojekt zu arbeiten, ist das ein Schock für Freda. Andererseits begreift sie, dass sie dem Mädchen die Chance geben muss, eine erwachsene Frau zu werden. Gerade als Freda begonnen hat, sich in ihrem neuen Leben einzurichten, erreicht sie eine katastrophale Nachricht: Josy ist spurlos verschwunden. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt, denn ihr Kind schwebt in Lebensgefahr.

Autorenportrait

Amelie Fried, geb. 1958, war von 1998 bis 2009 Gastgeberin der Talkshow "3 nach 9", zuletzt moderierte sie im ZDF "Die Vorleser". Alle ihre Romane waren Bestseller, viele wurden zu erfolgreichen Fernsehfilmen. Für ihre Kinderbücher erhielt sie verschiedene Auszeichnungen, darunter den "Deutschen Jugendliteraturpreis". Zuletzt im Heyne Taschenbuch erschienen: "Schuhhaus Pallas" und "Wildes Leben". Die Autorin lebt mit ihrer Familie in der Nähe von München.

Andere Kunden kauften auch