Angela Merkel, Die großen Reden (E-Book, EPUB)

eBook
ISBN/EAN: 9783426463451
Sprache: Deutsch
Umfang: 160 S.
Auflage: 1. Auflage 2021
E-Book
Format: EPUB
DRM: Digitales Wasserzeichen
13,99 €
(inkl. MwSt.)
Nicht lieferbar
Die Welt sieht Deutschland als ein Land der Hoffnung und der Chancen, und das war nun wirklich nicht immer so. Angela Merkel<br/><br/>Die Kanzlerin prägte unsere Zeit, unser Leben und unsere Demokratie über eineinhalb Jahrzehnte. In den hier versammelten großen Reden zeigt Angela Merkel geradlinig und mit Bedacht, wie sie Politik macht, wie Worte wirken können und warum die erste Kanzlerin der Bundesrepublik in mehr als einer Hinsicht Maßstäbe setzt.<br/><br/>Selten genug, dann aber besonders eindrucksvoll greift sie auch auf persönliche Erfahrungen zurück. Welche entscheidende Rolle ihre Reden spielen, wurde uns während der Bankenkrise 2008, in der Flüchtlingsdebatte 2015 und in besonderem Maße bewusst, als es um unser aller Engagement in der Corona-Krise ging.<br/><br/>Kurzzitate wie Wir schaffen das oder: Es kommt auf jeden an sind uns noch gut im Gedächtnis, doch im Zusammenhang der hier versammelten Redetexte wird deutlich, für welche Werte die Kanzlerin steht - jenseits aller politischen Interessen. Und warum uns ihre Worte weit über den Ort und Anlass hinaus heute noch bewegen.<br/><br/>Aus den geschätzt tausend Reden sind hier die bedeutendsten herausgefiltert: Es sind bewegende Momente ihres Wirkens und Dokumente der Zeitgeschichte einer Frau, die als erste Kanzlerin in die Geschichte eingeht. Seit dem 22. November 2005 war die 1954 geborene Angela Merkel Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland. Sie gab im Oktober 2018 bekannt, nicht mehr zur Bundestagswahl 2021 zu kandidieren.<br/><br/>In seinem Vorwort unterstreicht Nico Fried, Leiter der Parlamentsredaktion der Süddeutschen Zeitung, welchen Wert diese Reden für unser Verständnis von Angela Merkel und ihrer Kanzlerschaft haben. Und wie sehr der Kanzlerin daran gelegen war, bis zum letzten Moment an ihren Reden arbeiten zu können, um sie der jeweiligen aktuellen politischen Situation anzupassen. So gehört zum Erbe dieser Kanzlerschaft auch diese Auswahl aus einer "erkleckliche Anzahl bemerkenswerter Reden", ohne die "das Bild der Regierungszeit Merkels nach 16 Jahren nicht nur unvollständig, sondern auch unerklärlich wäre."<br/><br/>Die Herausgeberin Caroline Draeger (geb. 1967) ist promovierte Sinologin und arbeitet seit über 20 Jahren als Verlagslektorin.<br/><br/>Angela Merkel ist zuverlässig, ehrlich, intellektuell präzise und auf eine natürliche Art freundlich. Barack Obama<br/>Ich beglückwünsche Sie zu Ihrer klaren Haltung. Bodo Ihrke, Bürgermeister Templin<br/>Ganz normal Nachbarin in der Uckermark über Angela Merkel<br/>Dass sie so eine mächtige Person ist, das bedeutet ihr nichts. Ulrich Matthes, Schauspieler<br/>Eine Führungsfigur und eine klare Stimme Bill Gates
Dr. Angela MerkelDr. Angela Merkel (geb. 1954) ist seit dem 22. November 2005 Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland. Im Oktober 2018 gab die CDU-Politikerin bekannt, nicht mehr zur Bundestagswahl 2021 zu kandidieren.
Dr. Caroline DraegerDr. Caroline Draeger (geb. 1967) ist promovierte Sinologin und arbeitet seit über 20 Jahren als Verlagslektorin.
Nico FriedNico Fried ist seit 2007 Leiter der Parlamentsredaktion derSüddeutschen Zeitung.

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.