Der Schädeltypograph (E-Book, EPUB)

eBook - Ein Gutenberg-Krimi, Grosch & Passfeller
ISBN/EAN: 9783426445006
Sprache: Deutsch
Umfang: 292 S.
Auflage: 1. Auflage 2017
E-Book
Format: EPUB
DRM: Digitales Wasserzeichen
Auch erhältlich als
4,99 €
(inkl. MwSt.)
Download
E-Book Download
Ein unheimlicher Gutenbergthriller in Mainz: Der erste Kriminalroman um die außergewöhnlichen Fälle des Sonderermittlerduos Tillmann Grosch und Frank Passfeller von der SK 666Als ein Unbekannter in das Gutenberg-Museum zu Mainz einbricht und jüngst entdeckte Original-Drucktypen des Erfinders der Buchdruckkunst entwendet, ahnt noch niemand etwas von der Serie blutiger Untaten, die in der Folge die Geburtsstadt Gutenbergs erschüttern sollen. Doch der Albtraum nimmt seinen Lauf: Nacht um Nacht werden die Leichen von Studenten gefunden, denen mit den gestohlenen Artefakten lateinische Beschwörungsformeln in den Schädel getrieben wurden. Frank Passfeller und Tillmann Grosch von der geheimen SK 666 des BKA versuchen Licht ins Dunkel einer Verschwörung zu bringen, deren Wurzeln weit in die Vergangenheit zurückreichen »Kriminalistischer Spürsinn, Mysterien, groteske Charaktere und regionale Schauplätze verbinden sich [...] zu einer Mixtur, die in kein Genre passt.« (FAZ)»Der Schädeltypograph« erschien erstmalig 2002 im Societäts-Verlag und wurde für diese Ausgabe inhaltlich und sprachlich überarbeitet.»Der Schädeltypograph« von Jens Schumacher und Jens Lossau ist ein eBook von Topkrimi exciting eBooks. Das Zuhause für spannende, aufregende, nervenzerreißende Krimis und Thriller. Mehr eBooks findest du auf Facebook. Werde Teil unserer Community und entdecke jede Woche neue Fälle, Crime und Nervenkitzel zum Top-Preis!
Jens SchumacherJens Lossau und Jens Schumacher, beide geboren 1974, veröffentlichen seit Mitte der 90er Jahre gemeinsam und solo in unterschiedlichen Genres. Lossau legte in den vergangenen Jahren vornehmlich Thriller vor, Schumacher hat sich u.a. als Verfasser von Jugendbüchern und Spielen international einen Namen gemacht. Als Duo verfassten sie bis heute rund ein Dutzend Bücher, darunter Kurzgeschichtensammlungen, Krimis und Fantasy-Romane.
Jens LossauJens Lossau und Jens Schumacher, beide geboren 1974, veröffentlichen seit Mitte der 90er Jahre gemeinsam und solo in unterschiedlichen Genres. Lossau legte in den vergangenen Jahren vornehmlich Thriller vor, Schumacher hat sich u.a. als Verfasser von Jugendbüchern und Spielen international einen Namen gemacht. Als Duo verfassten sie bis heute rund ein Dutzend Bücher, darunter Kurzgeschichtensammlungen, Krimis und Fantasy-Romane.

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.